Wichtige Hinweise bei Ihrer Krankmeldung

Pin it

Für die Zahlung Ihres Krankengeldes sind Fristen zu berücksichtigen. Ihre Unterlagen müssen innerhalb von sieben Tagen ab Beginn Ihrer Arbeitsunfähigkeit bei uns vorliegen, ansonsten ruht Ihr Krankengeldanspruch.

Genexpressionstest hilft bei Therapieentscheidung

Pin it

Mithilfe des Genexpressionstests kann bestimmten Brustkrebspa­tientinnen die Entscheidung, auf eine Chemotherapie zu verzichten, erleichtert werden. Die BERGISCHE macht mithilfe eines neuen Vertrages zur Integrierten Versorgung allen infrage kommenden Versicherten den Test zugänglich.

Neue Generation der BERGISCHEN elektronischen ­Gesundheitskarte

Pin it

Es wird grün – seit dem 1. Dezember 2019 wird die neueste Generation der BERGISCHEN Gesundheitskarte zugleich in einem neuen Look ausgestellt. Auch für unsere Jüngsten gibt es eine kleine Neuerung: Unser Maskottchen BroKK-Oli schmückt nun ab sofort unsere Kinderkarten.

Helfen Sie uns, Ihre Daten zu schützen!

zum 05.02.2020 werden wir eine neue Richtlinie umsetzen, um Ihre Daten in Zukunft noch sicherer zu verwahren und vor der Kenntnisnahme Dritter zu schützen.

Wo Schweinchen und Drachen Glück bringen

Pin it

Juhu! Silvester steht vor der Tür. Das alte Jahr wird verabschiedet, das neue Jahr wird begrüßt. Passend zum Jahreswechsel wünscht man sich allerorts einen „Guten Rutsch“, ein „Frohes Neues“ oder auch „Viel Glück im neuen Jahr“. Kennt ihr die vielen Glücksbringer, die euch Oli heute mitgebracht hat? Dann ratet mit! „Viel Glück“.

Bierselig – Bergischem Gerstensaft auf der Spur

Pin it

Das Bergische Land ist als Bierbrauregion wenig bekannt. Dennoch hat das Thema Gerstensaft hier seinen festen Platz. Was Gutes im Bier steckt und wo man es aus heimischer Produktion bekommt, hat Ira Schneider recherchiert.

Kochen mit Bier

Pin it

Wer sagt, dass Bier nur zum Trinken taugt? Mit dem Gerstensaft lassen sich auch Speisen prima würzen. Zwei bergische Spezialitäten mit langer Tradition sind das Biergulasch und die Biersuppe. Letztere ist ein süßer Nachtisch, der in früheren Zeiten mit Eischneekrönchen serviert wurde.

Kinder, bewegt euch!

Pin it

Unter dem Motto „Zeit für Bewegung“ haben gerade wieder die Bundeszentrale für gesundheitliche Aufklärung (BZgA) und der Berufsverband der Kinder und Jugendärzte e. V. (BVKJ) die Bedeutung von Bewegung für die gesundheitliche Entwicklung von Kindern aufmerksam gemacht, um sie so zu mehr körperlicher Aktivität im Alltag zu motivieren.